Fasching für die ganze Familie

Gepostet von am 21. Februar 2012

Fasching für die ganze Familie

Es ist soweit, die 5. Jahreszeit, also der Fasching, nähert sich endlich dem großen Finale und so werden in den kommenden Tagen einfach überall im Land Faschingsfeste, Umzüge und Partys gefeiert. Doch der gute alte Kinderfasching, der schon immer die perfekte Gelegenheit war den Fasching mit der ganzen Familie genießen zu können ist gar nicht mehr so anspruchslos, wie er vielleicht vor wenigen Jahren noch war.

Denn damals als die heutigen Mamas und Papas noch zum Kinderfasching gingen, da reichte oftmals schon, ein wenig Farbe im Gesicht aus um den Faschingsspaß so richtig genießen zu können. Doch heute? Nun heute braucht es ein wenig mehr als nur Farbe im Gesicht und so stehen Eltern Jahr für Jahr vor der schweren Frage, welches Kostüm will mein Kind in diesem Jahr tragen und wie kann ich ihm dieses Kostüm ermöglichen? Grade wenn das Geld knapp ist und die Zeit ebenso begrenzt, da könnte die Kostümfrage schnell in eine kleine Familienkrise ausarten, doch so muss es nicht sein! Warum nicht einfach mal gemeinsam mit den Kindern die Kostüme selber machen?

Bastelspaß an Fasching!
Denn Basteln ist immer eine tolle Möglichkeit, um als Familie etwas genießen zu können und wenn die lieben Kleinen dann sogar noch ihr eigenes Kostüm basteln und dekorieren dürfen, dann haben Mama und Papa auch zeit ihre Kostüme fertigzumachen oder aber die leckeren Krapfen selbst zu backen.

Man kann aber auch natürlich ein Kostüm kaufen und dann einfach zu Hause mit allerhand Bastelbedarf wie Glitter oder aber bunten Farben verschönern. Die Kreativität kennt im Fasching keine Grenzen und so ist der Fasching für die ganze Familie nicht nur die Faschingsfeier an sich, sondern immer wieder auch die Vorbereitung auf den Fasching. Gönnen Mama und Papa sich den Spaß mit den Kindern die Kostüme zu machen, dann ist der Fasching schon vor dem Faschingsumzug ein echter Spaß für die ganze Familie!